Neuigkeiten vom Nachwuchs

Nach dem Restart waren, beginnend mit der U8 bis zur U17, alle Spielerinnen und Spieler freiwillig und voll Engagement wieder bei den wöchentlichen Trainings.

 

Nachdem alle darauf brannten wieder trainieren zu können, war die Motivation bei allen Beteiligten inklusive der Trainer sehr groß.

Einzig bei unseren jüngsten Grün Weißen war an ein Training unter den, zu diesem Zeitpunkt festgelegten Vorgaben, nicht zu denken!

 

Die Mannschaften sind alle mit guten Ergebnissen in die Herbstmeisterschaft gestartet.

So belegen im Nachwuchsfußball derzeit in den jeweiligen Ligen unsere U13 (Großfeld) und U17 den ersten Tabellenplatz,

gefolgt von der U15 am zweiten Tabellenplatz und unsere U13 (Kleinfeld) den sechsten Tabellenplatz. Im Kinderfußball werden noch keine Tabellen geführt.

 

Für uns zählen aber nicht die Tabellenränge oder Ergebnisse, dass sind nur Momentaufnahmen, sondern die Entwicklung unserer Spielerinnen und Spieler.

Und da sind wir mit unserem Nachwuchskonzept auf einem sehr guten Weg!

 

In der U17 empfehlen sich schon einige Spieler für die 1b und werden dort auch schon eingesetzt.

Das freut nicht nur die Spieler, sondern zeigt, dass auch die Trainingsarbeit im Nachwuchsbereich sehr gut funktioniert und in den Spielen umgesetzt wird.

 

Ein großes Danke an alle Trainer für diese Arbeit im Kinder und Nachwuchsfußball, an die Eltern für ihre Unterstützung und Vertrauen und an die Spielerinnen und Spieler für ihren Einsatz!

 

Text: Kurt Dobersberger

Foto: Thomas Brunner photography

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0